Schön, dass du hier bist! Mein Name ist Marion Beier und ich bin zertifizierter Pferdeergotherapeut nach PFERGO® sowie zertifizierte Pferdegestützte Mentaltrainerin!

 

Seit über 10 Jahren begleitet mich mein lustiger, äußerst agiler und gescheiter Kleinpudel Fynn. Seit November 2020 wird unser Rudel vom Zwergpudelbub Xenophon ergänzt. Mein Lebensgefährte Mike ist "erst seit 2014 bei mir", unterstützt mich tatkräftig und ist wohl der beste Pferdeequipmentbauer der Welt!

 

Tiere und im Speziellen Pferde haben mich seit jeher fasziniert! Da mein Einstieg in die Pferdewelt recht spät (erst mit Mitte 20) erfolgte, war ich von Beginn an mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Da ich nicht am herkömmlichen Unterrichtsweg blieb, konnte ich viele verschiedene Möglichkeiten mit Pferden umzugehen, kennen lernen. Zufällig traf ich so auch auf meinen Haflingerwallach Vilmos. Er war als sogenanntes „Problempferd“ abgegeben worden, ließ sich nicht einfangen, buckelte, scheute und war beim Reiten eine Rennsemmel! Das intensive Training, vor allem vom Boden aus, war herausfordernd und doch schweißte es uns zusammen.

 

Ich suchte weitere Möglichkeiten, um ihm sinnvolle Übungen spielerisch näher zu bringen. Privat hatte ich schon einige Desensibilisierungsparcours mit vielen, individuellen Stationen aufgebaut und viel Equipment dafür mit der Hilfe von Mike gebaut. Erneut durch Zufall fand ich dann zu PFERGO® – Die 1. Akademie für Pferdeergotherapie in Bayern und ließ mich dort zum zertifizierten PFERGO®-Pferdeergotherapeuten ausbilden. Hier wurde meine Freude für kreatives Pferdeequipment mit fundiertem Fachwissen über Basisinne, Rezeptoren, Bewegungsaufbau, usw. ergänzt. Ich bin überzeugt davon, dass das Bewegungstraining nach PFERGO® auch in Österreich vielen Pferden weiterhelfen wird!

 

In der Hoffnung einen Beitrag leisten zu können, um die Pferde- und die Menschenwelt ein kleines bisschen besser zu machen, möchte ich dich und dein Pferd unterstützen. Ich sehe mich nicht als „Trainer“, der dir Anweisungen erteilt, sondern möchte mit dir zusammen ein auf dich und dein Pferd zugeschnittenes Konzept erstellen, also einen roten Faden, der eure Probleme an der Wurzel packt und euch auf eurem Weg begleitet!

 

Eine weitere Leidenschaft von mir ist es, den Menschen in meiner Umgebung ein offenes Ohr anzubieten. Daher absolvierte ich außerdem die Ausbildung zur Pferdegestützten Mentaltrainerin sowie die Ausbildung zum LOLINO-Reitpädagogik-Trainer im Vonwald-Institut, um zusammen mit meinem Horsebuddy Vilmos Menschen zu begleiten, die sich oder etwas in ihrem Leben verändern wollen und Hilfestellung dabei benötigen. In Zukunft möchte ich auch für die Jüngsten unter uns als LOLINO-Reitpädagogin zur Verfügung stehen.

 

Ich bilde mich natürlich laufend weiter, um für euch noch besser zu werden! :) Im Jahr 2021 schloss ich meine Ausbildung mit meiner Diplomarbeit zum Burnoutcoach und Stressmanager ab und freue mich nun, mein Herzensbusiness als diplomierter Burnoutcoach zu erweitern.

 

 

 

 

Über mich