Allgemeine Geschäftsbedingungen

Einzelstunden-Absagen

Ich ersuche um Verständnis, dass nicht eingehaltene Termine, sowie Absagen, die nicht mindestens 24 Stunden vor dem gebuchten Termin erfolgen, zu 100 % verrechnet werden.

 

 

Kurse & Workshops

Anmeldung & Kursgebühren: Die Teilnehmerzahl an den Kursen ist begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges angenommen und haben schriftlich zu erfolgen.

 

Mit der Anmeldung ist eine 50 %ige Anzahlung (sofort) und die restlichen Kursgebühren spätestens 2 Wochen vor dem jeweiligen Kurs zu entrichten.

TeilnehmerInnen, die die restlichen Gebühren nicht bis 2 Wochen vor Kursbeginn gezahlt haben, haben keinen Anspruch auf Teilnahme am Kurs. Die Zahlungsverpflichtung in voller Höhe durch die/den Teilnehmer/in wird hierdurch nicht berührt.

 

Als Anmeldung gilt der Überweisungseingang von 50% der Kursgebühren auf dem Konto

Kto.-Nr. Marion Beier, Raiba Baden, IBAN: AT77 32045 00000 571 257, BIC RLNWATWWBAD und das ausgefüllte Anmeldeformular!

 

Kosten für Übernachtungen und Verpflegung ist von dem/der Teilnehmer/in selbst zu tragen.

 

Besondere Hinweise: Eine eventuell zu entrichtende Gebühr für Anlagenbenützung/Boxenbenützung ist mit dem Stallbesitzer zu vereinbaren und zu entrichten. Diese Gebühren dürfen nicht an Marion Beier weiter verrechnet werden und sind im Kurspreis auch nicht enthalten! Grundsätzlich findet der Kurs bei jeder Witterung statt. Es wird wetterfeste Kleidung und Schuhwerk empfohlen. Marion Beier empfiehlt ausdrücklich Reithelm und Handschuhe zu tragen.

 

Vorbehalt: Der Kursveranstalter (Marion Beier) behält sich vor, die Durchführung eines Kurses aus organisatorischen oder sonstigen Gründen abzusagen. Die TeilnehmerInnen werden bei Absage eines Wochenendkurses spätestens 3 Tage vor Kursbeginn benachrichtigt und eine bereits geleistete Zahlung (Anzahlung oder komplette Kursgebühr) wird spätestens 14 Tage nach geplantem Kursbeginn erstattet. 

 

Vortragende, Inhalte: Es besteht kein Anspruch auf die Kursleitung durch einen bestimmten Vortragenden. Der Kursveranstalter (Marion Beier) behält sich Änderungen bzgl. des Kursablaufs vor, die Kursinhalte bleiben unberührt.

 

Haftung: Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Marion Beier übernimmt keine Haftung für Schäden an Personen, Eigentum, Dritten, Pferden und persönlicher Ausrüstung. Die Seminarteilnahme erfolgt in völliger Eigenverantwortung des/r Teilnehmers/in. Die Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der KursteilnehmerInnen. Sollte der/die TeilnehmerIn beschließen zu reiten, ist dies seine/ihre Eigenverantwortung! Marion Beier empfiehlt ausdrücklich Reithelm und Handschuhe zu tragen.

 

Rücktritt / Ersatzteilnehmer: Bei einer Stornierung der Anmeldung durch die / den Teilnehmer/in bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 50,00 zu zahlen. Die Stornierung ist dann fristgerecht, wenn sie innerhalb des vorgezeichneten Zeitrahmens schriftlich bei Marion Beier, Hackbichl 33, 2802 Hochwolkersdorf bzw. info@marionbeier.com eingegangen ist. Bei einer späteren Absage sind die gesamten Kursgebühren in voller Höhe zu entrichten. Stornierungen können nur schriftlich erfolgen. Der / dem Teilnehmer/in bleibt der Nachweis vorbehalten, dass dem Veranstalter kein oder nur ein geringer Schaden entstanden ist. Ein Ersatzteilnehmer kann bis 1 Woche vor Ausbildungsbeginn gestellt werden, sofern dieser sämtliche noch bestehende Verpflichtungen des Teilnehmers uneingeschränkt übernimmt und dies schriftlich vor Kursaufnahme bestätigt. Der Veranstalter behält sich die Ablehnung des vorgeschlagenen Ersatzteilnehmers vor.

 

Covid-19-Maßnahmen: Jede/r Teilnehmer/in ist für die Einhaltung der aktuellen Covid-19-Maßnahmen eigenverantwortlich!

 

 

Preise und Details

zu meinen Angeboten findest du hier